0
Bioladen und Bio-Lieferdienst in Münster

Bauckhof, Rosche, NRW
Kartoffelmehl (Stärke)
Kartoffelmehl

2,19
250 g
- 0.00€
ArtNr: 401563782127
ab 0: 0,00
zzgl 0,00 Pfand
0,88100 g

Bio-SiegelEU Bio-LogoGlutenfrei Ähre der DZGvegan - Europ. Vegetarian Union
Kurzbeschreibung
Ohne Verwendung von genmodifizierten Organismen oder genmodifizierten Rohmaterialien, ohne Verwendung von Konservierungsstoffen und Zusätzen. Rückstandsanalyse der einzelnen Zusätze.
Zutaten
Kartoffelstärke*

*aus kontrolliert ökologischer Erzeugung
Allgemeines
Ohne Verwendung von genmodifizierten Organismen oder genmodifizierten Rohmaterialien, ohne Verwendung von Konservierungsstoffen und Zusätzen. Rückstandsanalyse der einzelnen Zusätze.
Besonderheiten
Der Bauckhof ist einer der ältesten Bio Höfe in Deutschland. Neben der Herstellung von Naturkost betreiben wir kontrolliert biologische Landwirtschaft, eine sozialtherapeutische Einrichtung, eine Bäckerei, eine Molkerei, eine Pension, eine Windkraftanlage und vieles mehr. Besuchen Sie uns unter: www.bauckhof.de.
Nährwerte & Analyseergebnisse bezogen auf 100 g
Energie kJ / kcal 1428 kJ / 336 kcal
Fett 0,1 g
davon gesättigte Fettsäuren 0,0 g
Kohlenhydrate 83 g
davon Zucker 0,0 g
Ballaststoffe 0,1 g
Eiweiß 0,6 g
Salz 0,02 g
Ermittlung der Nährwerte durch Analyse
Allergiehinweise
nicht enthalten: Eier, Erdnuss, Fisch, Krebstier, Lupine, Milch, Sellerie, Senf, Soja, Weichtier, Dinkel, Gerste, Hafer, Kamut, Roggen, Weizen, Huhn, Kuhmilcheiweiß, Laktose, Milcheiweiß, Rind, Schwein, Gemüse / Hülsenfrüchte, Kakao, Koriander, Mais, Pfeffer, Umbelliferae, Zimt, Glutamat, Hefe, Vanillin
Ausschluss garantiert: Gluten
Spuren möglich: Schalenfrüchte, Sesam, Cashewnuss, Haselnuss, Macadamianuss, Mandeln, Paranuss, Pecanuss, Pistazie, Queenslandnuss, Walnuss
nein: Schwefeldioxid und Sulfite > 10mg/kg
Rechtliche Informationen
Warengruppenspezifische Angaben
Rechtlicher Status Lebensmittel
Saisonartikel nein
Süßung nicht gesüßt
Qualität
Bio-Erzeugnis ja
Staatliche Siegel Bio-Siegel, EU Bio-Logo
Länderzusatz des EU-Logos EU Landwirtschaft
Öko-Kontrollstelle DE-ÖKO-007
Welcher Standard wird erfüllt EWG 834/2007 Norm
Weitere Qualitätskriterien und Labels Glutenfrei Ähre der DZG, vegan - Europ. Vegetarian Union
Gesetzliche Angaben
Zusatzstoffe, Rechtlicher Hinweis Keine deklarationspflichtigen Zusatzstoffe vorhanden
Rechtliche Bezeichnung des Produkts Kartoffelmehl
Inverkehrbringer Bauck GmbH, Duhenweitz 4, D-29571 Rosche
Weitere Eigenschaften
vegan ja
vegetarisch ja
glutenfrei ja
glutenfrei (Verpackungsdeklaration) Ja, laut Verpackungsdeklaration
laktosefrei ja
laktosefrei (Verpackungsdeklaration) Ja, von Natur aus gegeben
Rohstoffe nicht jodiert ja
ungesüßt ja
streng natriumarm (<40 mg / 100g) ja
Lebensmittel gentechnikfrei ja
Angaben zur VE (VerbrauchsEinheit / Einzel)
Verpackungsmaterial Pappe, OPP
Verpackungsart Faltschachtel
Preise und Konditionen
Pfand nein
Weitere Informationen
Sonstige Hinweise
Gentechnikfrei, ohne Aroma, ohne synth. Farbstoffe, ohne synth. Konservierung, rein pflanzlich, ungesüßt.
Lager- und Aufbewahrungshinweis
Kühl und trocken lagern.
Herstellung
Bauckhof Kartoffelmehl ist kontrolliert glutenfrei. Auf die Natur wollen wir uns beim glutenfreien Sortiment ausnahmsweise nicht verlassen. Typische Verunreinigungsquellen bestehen im Anbau, beim Transport der Rohware, in der Herstellung und beim Abfüllen der Produkte. Unser Kartoffelmehl wird im Mühlenlabor auf Glutenfreiheit untersucht und ist mit Glutenanalyse bei der Deutschen Zöliakie Gesellschaft gemeldet. Das Kartoffelmehl ist geeignet zur Ernährung bei Zöliakie und Sprue.
Zubereitung
Bauckhof Kartoffelmehl
Die ideale Speisestärke zum Backen, für Desserts, Cremes, Kaltschalen, für Saucen und Suppen.

Zubereitung:
Kartoffelmehl in kalter Flüssigkeit verrühren und in die kochende Flüssigkeit einrühren. Kurz aufkochen. Für 1 Liter Flüssigkeit wird benötigt: Flammeris und Grütze ca. 90 g, Saucen und Suppen ca. 40 g (1 gestrichener EL = ca. 10 g).
Hinweise zur Handhabung oder Verwendung
Das Bauckhof Kartoffelmehl, glutenfrei ist eine feine Speisestärke aus besten Kartoffeln. Ideal zum Backen, für Desserts, Crèmes, Kaltschalen, Soßen und Suppen. Rezepte aus der Hofküche erhalten Sie kostenlos unter : info@bauckhof.de.
Verarbeitungshinweis
Rezept aus der Bauckhof-Küche: Kartoffelknödel

600g gekochte Kartoffeln, 40 g zerlassene Butter, 100g Kartoffelmehl, 1 Ei, 1 TL Salz

Die gekochten Kartoffeln durch ein Sieb drücken. Mit den restlichen Zutaten vermengen. Aus dem Teig Knödel formen und ca. 10 Minuten in leise ziehendem gesalzenen Wasser (nicht kochen) garen lassen. Als Variationen können Sie Speckwürfel, Käsewürfel oder geröstete Brotwürfel dazugeben.
Ergibt ca. 12 Knödel
Rezept, Zubereitung
Viele leckere Rezepttipps für unsere Produkte finden Sie auch unter www.bauckhof.de!
Zutatenlegende nach Branchenstandard
*aus kontrolliert ökologischer Erzeugung
Ursprungsland/ -region Hauptzutaten
Deutschland
Ursprung
Deutschland (DE)
Wechselnde Ursprungsländer
ja
GTIN Stück
4015637821276
Klasse
Qualität
100% bio, EWG 834/2007 Norm, Bio-Siegel, EU Bio-Logo, EU Landwirtschaft, Glutenfrei Ähre der DZG, vegan - Europ. Vegetarian Union
Öko-Kontrollstelle
DE-ÖKO-007 | PV
mehr über Bauckhof, Rosche, NRW
Bauck GmbH
Duhenweitz 4
D-29571 Rosche
Tel: 05803/9873-0
Fax: 05803/1241
Mail: info@bauckhof.de
EG-Kontrollnummer: DE-NI-007-05189-BCDE


Die Bauck GmbH wurde 1969 gegründet, um Demeter-Erzeugnisse der Region zu vermarkten. Noch heute ist die Förderung der biologisch-dynamischen Landwirtschaft eines der wichtigsten Ziele des Naturkostherstellers.

Mehle, Müslis, Backmischungen – seit mehr als 45 Jahren steht das Bauckhof-Logo für hochwertige Demeter-Produkte basierend auf traditionellen Rezepturen, die schmecken und leicht zuzubereiten sind. 2006 hat sich die Bauck GmbH außerdem auf glutenfreie Produkte für die ganze Familie spezialisiert. Regelmäßige Glutenanalysen im eigenen Glutenfrei-Labor, eine eigene Glutenfrei-Mühle sowie glutenfreie Mischanlagen garantieren, dass die Bauckhof-Produkte unter 20 ppm Gluten enthalten.

Ob Dinkel, Weizen, Roggen oder Gerste, die Müller mahlen die Bauckhof-Mehle in bester müllerischer Tradition. In der eigenen Produktion gemischt und verpackt, finden die Bauckhof-Produkte in Faltschachteln, Folie oder Papierbeutel ihren Weg in die Regale.