0
Bioladen und Bio-Lieferdienst in Münster

Isana, Bayern
Grana Padano D.O.P
Hartkäse aus Italien - mind. 32% Fett i.Tr.

34,90
kg
- 0.00€
ArtNr: 20045
ab 0: 0,00
zzgl 0,00 Pfand
34,90

EU Bio-Logogeschützte Ursprungsbezeichnung
Nährwerte & Analyseergebnisse bezogen auf 100 g
Energie kJ / kcal 1654 kJ / 398 kcal
Fett 29 g
davon gesättigte Fettsäuren 18 g
Kohlenhydrate 0 g
davon Zucker 0 g
Eiweiß 33 g
Salz 1,5 g
Ermittlung der Nährwerte durch Analyse
Allergiehinweise
nicht enthalten: Eier, Erdnuss, Fisch, Gluten, Krebstier, Lupine, Schalenfrüchte, Sellerie, Senf, Sesam, Soja, Weichtier, Dinkel, Gerste, Hafer, Kamut, Roggen, sonstiges glutenhaltiges Getreide, Weizen, Cashewnuss, Haselnuss, Macadamianuss, Mandeln, Paranuss, Pecanuss, Pistazie, Queenslandnuss, Walnuss, Huhn, Laktose, Rind, Schwein, Anis, Dill, Fenchel, Fruktose, Gemüse / Hülsenfrüchte, Kakao, Karotte, Kerbel, Koriander, Kümmel, Liebstöckel, Mais, Petersilie, Pfeffer, Umbelliferae, Zimt, Glutamat, Hefe, Purin, Salicylat, Vanillin
enthalten: Milch, Kuhmilcheiweiß, Milcheiweiß
Kurzbeschreibung
Einer der bekanntesten Käse in Norditalien. Er zeichnet sich durch seine grobe Konsistenz und einen vollmundigen Geschmack aus.
Zutaten
KUHMILCH*, Salz, Kälberlab

enthält folgende allergene Zutaten: Milch

*aus kontrolliert ökologischer Erzeugung
Allgemeines
Wohl einer der bekanntesten Käsesorten aus Italien ist der geschützte Grana Padano Hartkäse.
Dieser darf nur in Norditalien mit Kuhmilch aus der Region produziert werden. Di Padana umfaßt die Landschaft entlang der Po-Ebene, von Mailand bis Mantua.
Besonderheiten
Der vollaromatische, würzige Käse reift mindestens 9 Monate und zeichnet sich durch eine körnige, brüchige Konsistenz aus.
Rechtliche Informationen
Warengruppenspezifische Angaben
Rechtlicher Status Lebensmittel
Saisonartikel nein
Süßung nicht gesüßt
Milchart Kuh
Wärmebehandlung thermisiert
Wärmebehandlung Käse thermisiert
Wärmebehandlung Endprodukt Käse nein
Rohmilch nein
Homogenisiert nein
Käsegruppe Hartkäse
Käsegruppe AT Hartkäse
Käsegruppe CH extra-hart
mindestens mindestens
Fett i. Tr. 32 %
mindestens ja
Fettgehaltsstufe Dreiviertelfettstufe
Fettgehaltsstufe AT Halbfettstufe
Art der Reifung rindengereift
Reifezeit Text mindestens 9 Monate
Reifezeit Zahl 9
Reifezeit Einheit Monat(e)
Labart Kälberlab
Salz 1,5 %
Salzart Meersalz
Rinde Naturrinde, essbar
Käseform Keilstück
Haltbarmachung vakuumiert
Region Italien
Packungsart Standardgröße
Produzent Castelli
Qualität
Bio-Erzeugnis ja
Anteil an Bio-Zutaten 100% bio
Staatliche Siegel EU Bio-Logo
Länderzusatz des EU-Logos Italienische Landwirtschaft
Öko-Kontrollstelle IT-BIO-006
Welcher Standard wird erfüllt EWG 834/2007 Norm
Weitere Qualitätskriterien und Labels geschützte Ursprungsbezeichnung
Gesetzliche Angaben
Zusatzstoffe, Rechtlicher Hinweis Keine deklarationspflichtigen Zusatzstoffe vorhanden
Rechtliche Bezeichnung des Produkts Hartkäse aus Italien - mind. 32% Fett i.Tr.
Inverkehrbringer Isana Naturfeinkost GmbH & Co. KG, Gewerbering 22, D-86922 Eresing
Weitere Eigenschaften
vegan nein
vegetarisch nein
koscher nein
halal nein
Rohstoffe nicht jodiert ja
ungesüßt ja
Lebensmittel gentechnikfrei ja
hefefrei ja
Angaben zur VE (VerbrauchsEinheit / Einzel)
Verpackungsmaterial PET, PE, PP
Verpackungsart Kunststoffolie
Preise und Konditionen
Pfand nein
BioBook
BioBook Postingtext Wohl einer der bekanntesten Käsesorten aus Italien ist der geschützte Grana Padano Hartkäse. Dieser darf nur in Norditalien mit Kuhmilch aus der Region produziert werden. Di Padana umfaßt die Landschaft entlang der Po-Ebene, von Mailand bis Mantua.
BioBook Posting Briefing intern Der vollaromatische, würzige Käse reift mindestens 9 Monate und zeichnet sich durch eine körnige, brüchige Konsistenz aus. Für weitere Infos: Tel. 08193932794 Email. c.hauser@isana.de
Weitere Informationen
Lager- und Aufbewahrungshinweis
Nach dem Öffnen gekühlt lagern und zügig aufbrauchen
Lager- und Aufbewahrungshinweis
Im Kühlschrank zwischen 4 - 8 °C lagern
Herstellung
Im Vergleich zu konventionellen Grana Padano wird unsere Bio Variante ohne Lysozym hergestellt. Dies ist möglich
weil die Kühe die die Milch für den Käse liefern über den Winter nicht mit Silage sondern nur mit Heu gefüttert werden. Dadurch bilden sich im Käse weniger Löcher und es kann auf das Lysozym welches aus Hühnereiweiß gewonnen wird verzichtet werden.
Hinweise zur Handhabung oder Verwendung
Passt hervorragend zu Pasta- und Reisgerichten. Dazu ein schlichte Sahne- oder Tomatensauce, oder nur etwas zerlassene Butter. .
Zutatenlegende nach Branchenstandard
*aus kontrolliert ökologischer Erzeugung
Verpackungsland
Italien
Ursprung
Italien (IT)
Ursprungsland/ -region Hauptzutaten
Italien
Verarbeitungsland
Italien
Wechselnde Ursprungsländer
nein
GTIN Stück
4000915107838
Qualität
100% bio, EWG 834/2007 Norm, EU Bio-Logo, Italienische Landwirtschaft, geschützte Ursprungsbezeichnung
Öko-Kontrollstelle
IT-BIO-006 | ICEA
Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr Infos.