0
Bioladen und Bio-Lieferdienst in Münster

Butter, Margarine, Eier, Hefe

Eier von Zweinutzungshühnern

EINE MODERNE ZÜCHTUNG

Bei den Zweinutzungstieren können Henne und Hahn wieder wirtschaftlich eigenständig genutzt werden. Während die Henne Eier legt und später als Suppenhuhn vermarktet wird, setzt der Hahn ausreichend schmackhaftes Fleisch an und geht als Masthähnchen in den Handel. Das Fleisch ist aufgrund des langsameren Wachstums von hoher Qualität. Die Legeleistung der Hennen liegt bei ca. 200 – 230 Eiern im Jahr.

Die Eier der Zweinutzungshühner können ausgebrütet werden, sodass die Züchtung wieder in den Betrieben stattfinden kann. Sie garantieren den Bio-Bauern damit die Unabhängigkeit von wenigen gigantischen Zuchtkonzernen.


Rubriken ein- / ausblenden
Mehr Produkte
Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr Infos.